09.02.2011

Eulenflug

In spannenden Abenteuergeschichten für Kinder sollten meiner Meinung nach unbedingt knuddelige Tiere vorkommen und natürlich Flugmaschinen. Heute kann ich hier eine schöne Kombination von beidem zeigen. Eulen sind interessante Tiere, weise und voller Rätsel. Und immer nur nachts unterwegs. Das allein macht sie schon geheimnisvoll. Wenn es irgendwie geht, werde ich eine Eule in meine Geschichte einbauen.

Das heutige Motiv für meinen – noch zu schreibenden – Kinderroman bringt mich übrigens auf eine Frage, die ich mir vor einiger Zeit mal gestellt habe. Im "Herrn der Ringe" flieht Gandalf mit Hilfe eines riesigen Adlers, den er zu Hilfe gerufen hat, aus seinem Gefängnis von der Spitze von Sarumans Turm. Später retten die Adler Frodo und Sam vom Schicksalsberg. Meine Frage: Warum haben die Adler Frodo und den Ring nicht gleich nach Mordor geflogen?

Kommentare:

  1. Sehr einfach, wären Sie mit dem Adler geflogen, hätte Mordor und der dunkle Herrscher es gemerkt und hätte versucht die Adler anzugreifen.
    Laut Buch scheint der Schicksalsberg auch kein nach oben offener Vulkan zu sein.

    AntwortenLöschen
  2. Hmm... im Film besiegen die Adler die Nazgul. Ist das im Buch auch so? Was passiert eigentlich mit denen im Buch, abgesehen von deren Chef?
    Womit hätte Sauron die Adler sonst angreifen können? Mit Orks?

    Auch wen der Berg kein offener Vulkan ist, hätten die Adler Frodo ja auch am Eingang zum Berg absetzen können, dann wäre ihm wenigstens der Weg erspart geblieben ...

    Hmmm ... ich bin noch nicht ganz überzeugt. Man müsste wahrscheinlich einfach noch mal das Buch lesen. Im FILM scheint es mir keine einleuchtende Erklärung zu geben. Die Option, die Adler zu Hilfe zu holen wird dort jedenfalls nicht erwogen und auch nicht verworfen.

    Nichtsdestotrotz Danke für die Antwort.

    AntwortenLöschen
  3. Also im Buch sind die Ringgeister(Nazgul) nicht von einem Adler zu besiegen. Ich meine, dass das Buch die auch nicht besiegt, da Ihr Leben an dem des Ringes hängt. Ihre Seele ist quasi mit dem Ring vernichtet.

    AntwortenLöschen
  4. Nun ja, der oberste Nazgul wird im Film von Éowyn aus Rohan
    mit einem simplen Schwert getötet?
    Allgemein beinhaltet der Film so manchen Logikfehler, trotzdem
    sehr unterhaltsam!

    AntwortenLöschen
  5. Ich wollte mir die Bilder in meinem Kopf nicht kaputt machen und habe mir den Film daher nicht angesehen. Das Buch hat aber auch ein paar Logikfehler ;-) Kannst es Dir ja mit Deiner Frau gegenseitig vorlesen.

    AntwortenLöschen